Kontakt


Hallo!

Sie wollen mir schreiben? 
Freundliche, kritische und geistreiche Mails sind mir stets willkommen.

Ebenso Anfrage, Newsletter-Abo, Fehler auf oder Probleme mit dieser Website
Senden Sie einfach Ihre Mail an:

Hallo!

You wish to write me?
Friendly, critical and witty mails are always welcome.

The same goes for requests, newsletter subscription, mistakes at/ problems with this website
Simply send a mail to:

post@holger-saarmann.de


CDs bestellen Sie einfach formlos; geben Sie bitte Ihre Anschrift an!
Sie erhalten dann mit meiner Antwort auch die Bankverbindung.

Antwort ist garantiert! Sollte sie ausbleiben, ist das Internet oder eine noch höhere Gewalt schuld.


Aus Berlin grüßt

Holger Saarmann




CD may be ordered formlessly. Please
give your address.
With my answer, I will send you my bank connection.

An answer is guaranteed. Should it fail to appear, it's the internet's or some force majeur's fault.


Greetings from Berlin!

Holger Saarmann





 

Impressum:


© 2004-2015 All rights reserved/
Alle Rechte vorbehalten




Haftungsausschluss:

Ich kann nicht garantieren, daß diese Website frei von inhaltlichen Fehlern ist, also: Alle Angaben ohne Gewähr!
Für Hinweise auf inhaltliche, technische, terminliche oder gar orthographische Fehler bin ich stets dankbar!

Das Herunterladen von Inhalten und Elementen dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr; für eventuelle Schäden und Beeinträchtigungen hafte ich nicht.

Auch das Anklicken externer Links geschieht auf eigenes Risiko. Für den Inhalt verlinkter Websites sind deren Betreiber verantwortlich.




Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) für den Shop-Versand:

§ 1 Geltungsbereich
Wenn Sie bei Holger Saarmann bestellen und damit ein Vertragsverhältnis eingehen, erkennen Sie die ausschließliche und verbindliche Geltung der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung an.

§ 2 Vertragsschluss – Rücktritt
Holger Saarmann verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen. 

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist Holger Saarmann zum Rücktritt berechtigt.

§ 3 Widerrufsrecht
Der Besteller hat das Recht, den Vertrag innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware zu widerrufen. Wenn der Bestellwert mehr als 40 EUR beträgt, erstattet Holger Saarmann die Kosten der Rücksendung. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß Holger Saarmann das Recht hat, eine durch Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung einzubehalten.
Bei versiegelten CDs erlischt das Widerrufsrecht des Kunden mit Öffnen bzw. Entsiegeln der Ware.
Der Widerruf kann schriftlich, per E-mail oder durch einfache Rücksendung der Ware erklärt werden. Er ist an obige Anschrift oder E-mail Adresse zu richten (Impressum).

§ 4 Lieferung
Wenn nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

§ 5 Kaufpreisfälligkeit, Versand, Zahlung
Kaufpreis und Versandkosten sind, außer bei gegenteiligen Abmachungen, vor Auslieferung der Ware zu entrichten.

§ 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung
Der Besteller ist nur dann zur Aufrechnung berechtigt, wenn seine Gegenansprüche rechts- kräftig festgestellt oder von Holger Saarmann anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch aus dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Holger Saarmann.


§ 8 Mängelgewährleistung – Haftung- Gewährleistungsfrist
Der Besteller hat die gelieferte Ware unverzüglich auf Mängelfreiheit zu prüfen. Offensichtliche Mängel sind dem Lieferanten umgehend anzuzeigen. Bei einem Mangel der Kaufsache kann der Besteller wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist Holger Saarmann zur Mängelbeseitigung/ Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die Holger Saarmann zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/ Ersatzlieferung fehl, hat der Besteller ein Recht auf Minderung des Kaufpreises und bei einem nicht unerheblichen Mangel auf Rücktritt vom Vertrag oder auf Schadenersatz statt der Leistung.
Darüber hinaus gehende Ansprüche des Bestellers gleich aus welchen Rechtsgründen sind ausgeschlossen, soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt. Holger Saarmann haftet daher nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Holger Saarmann haftet auch nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Haftungsausschluß und/oder Haftungsbeschränkung für Holger Saarmann gelten im selben Umfang auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.
Die Haftungsbeschränkung des vorstehenden Absatzes gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt auch nicht bei Ansprüchen des Bestellers nach §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz und bei Ansprüchen wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft.
Sofern Holger Saarmann fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Die Gewährleitungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

§ 9 Datenschutz
Holger Saarmann ist berechtigt, im gesetzlich zulässigen Rahmen, insbesondere nach den geltenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes, personenbezogene Daten zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten und zu eigenen Zwecken zu nutzen. Personenbezogene Daten einschließlich Anschrift und E-mail Adresse werden nicht an Dritte weitergeleitet. Hiervon ausgenommen sind Dritte, die die Daten zur Abwicklung der Bestellung benötigen, z.B. Versandpartner oder Kreditinstitute von Holger Saarmann. Im übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

§ 10 Gerichtsstand, Erfüllungsort, Rechtsanwendung
Erfüllungsort für die gegenüber Holger Saarmann geschuldeten Leistungen ist der Sitz von Holger Saarmann, also Berlin. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr ist bei Klagen Gerichtsstand Berlin. Soweit Ansprüche von Holger Saarmann nicht im Mahnverfahren geltend gemacht werden, bestimmt sich der Gerichtsstand bei Nichtkaufleuten nach deren Wohnsitz. Ist der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Bestellers, auch bei Nichtkaufleuten, im Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt oder hat der Auftraggeber nach Vertragsschluß seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand Berlin vereinbart.
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts, auch wenn im Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.

Stand: 1.1.2008




                                           





Home   Holger Who?   Live   News   Programme   Songs   Shop   Presse   Links   Flohmarkt   Kontakt